Paravents – Kreative Sichtschutzideen für Garten, Balkon und Innenraum

Der Paravent ist ein wahres Multitalent: Sichtschutz und zugleich Raumteiler in einem Produkt. Er bietet unzählige Möglichkeiten, um Ihre Räume neu zu gliedern oder dem Balkon raffinierte Gestaltungsakzenten zu verleihen. Im Außenbereich sorgt er für zuverlässigen Sicht- und Witterungsschutz und besonders große Räume teilt er kreativ auf – für individuelle Neugestaltung ganz ohne bauliche Veränderungen.

Wie lässt sich ein Paravent nutzen?

Ein Paravent lässt sich äußerst vielseitig einsetzen und wird oft genutzt, um Bereiche voneinander optisch ansprechend zu separieren oder auch um Gebrauchsgegenstände im Garten dahinter zu verbergen. Paravents bestehen zumeist aus mindestens 3 Türen, die durch einzelne Scharniere miteinander verbunden werden. Der Paravent kann so mit unterschiedlichen Winkeln in flexible Formen gebracht werden und muss keineswegs in einer starren Linie stehen. Ein weiterer Vorteil des Paravents ist seine hohe Mobilität. Er lässt sich problemlos zusammenklappen, leicht transportieren und dadurch ohne Probleme an einem anderen Ort aufstellen. So lassen sich bestimmte Bereiche auch nur temporär hervorragend abtrennen, ohne den Raum in irgendeiner Form verändern zu müssen. Insbesondere im Garten sind Paravents die perfekte Idee für zuverlässigen Sonnen- und Windschutz, der zugleich vor allzu neugierigen Blicken schützt und je nach Aufstellungsort für ansprechende Lichteffekte sorgen kann. Der eigenen Kreativität sind hierbei kaum Grenzen gesetzt.

Geeignete Materialien für Paravents

Für Paravents werden ganz unterschiedliche Materialien genutzt, um verschiedensten Stilen und Einsatzorten Rechnung zu tragen. Aber gerade im Außenbereich sind besonders robuste Werkstoffe nötig, um Witterungseinflüssen zu trotzen und für langanhaltenden Gestaltungsglanz zu sorgen. Deswegen setzt HolidayGarden beispielsweise auf Paravents aus pulverbeschichtetem oder verchromtem Aluminium,um auch höchsten Ansprüchen im Outdooreinsatz zu genügen. Diese wertigen Materialien sorgen nicht nur für eine große Beständigkeit, sondern bieten gleichzeitig ein modernes Design für gestalterische Highlights.

Was sollte vor dem Kauf eines Paravents beachtet werden?

Vor der Anschaffung ist zunächst der mögliche Einsatzort des Paravents entscheidend. So stellt der Wind- und Witterungseinfluss im Außenbereich höhere Anforderungen an die Materialien des Paravents als der geschützte Einsatz im Wohnbereich. Die Materialwahl ist also besonders wichtig, um nach dem Paraventkauf langanhaltende Freude an seiner Wahl zu haben. Auch räumliche Gegebenheiten sollten nicht vernachlässigt werden. Denn gerade in kleinen Räumen wirkt ein zu großer Paravent schnell beengend, im Außenbereich hingegen verliert sich ein zu kleines Modell schnell in der vorhandenen Weitläufigkeit. Mit der richtigen Größe aber gewinnt jeder Einsatzort moderne Akzente und lässt sich optisch ansprechend aufteilen. Insbesondere elegante Paraventvarianten wie im HolidayGarden-Shop verhelfen so zu noblem Ambiente, die individuelle Gestaltungsideen gekonnt unterstreichen, ohne dabei allzu aufdringlich zu wirken.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.